Ingrina  HumusTorf

für einen blühenden Garten

 Humus Torf

  • lockert und lüftet den Boden und sorgt für eine ausgewogene Wasserhaltefähigkeit sowie eine Verbesserung der Nährstoffausnutzung bei gleichzeitiger Verminderung von Auswaschungsverlusten
  • besteht aus norddeutschem Soden-Hochmoortorf, wenig und stark zersetzt
  • für Blumenbeete, Rasen, Gemüsegarten oder Baum und Strauch gleichermaßen geeignet
  • zur Bodenverbesserung 4-6 Sack Ingrina HumusTorf je 100 qm, bei Neuanlagen 8-12 Sack Ingrina HumusTorf je 100 qm ausbringen und einarbeiten. Bei Pflanzlöchern den ausgehobenen Boden mit der gleichen Menge gut angefeuchtetem IngrinaHumusTorf gleichmäßig vermischen
  • erhältlich im 70 l Sack; pH-Wert 2,8 - 3,2